Direkt zum Hauptbereich

Wohn(t)räume umsetzen

Persönlicher Lebensraum mit Prioritäten und Ansprüchen.


Sich unterhalten. Einen Film sehen. Etwas lesen. Feiern.
Von der Lounge bis zum Heimkino. Wohnraum definiert sich neu.
Individuelle Gestaltung. Wohlfühlen. Ausruhen.
 
Im Wohnzimmer verbringen wir viel Zeit – vom gemütlichen TV-Abend mit der Familie übers Chillen mit Freunden bis hin zum Kindergeburtstag und der Familienfeier. Hier wollen sich alle wohl fühlen. Jederzeit. Hier wird gelebt, entspannt und gefeiert. So bieten Wohnzimmer heute immer mehr eine Kombination aus Komfort, Funktion und Design sowie Leichtigkeit und Flexibilität. Helle, offene und großzügige Wohnwelten sind derzeit angesagt. Zugleich sollen sie aber gemütlich bleiben. Ein Ort, an dem man sich gerne aufhält. Kein Problem: Mit CILING-Decken lässt sich schnell und ohne großen baulichen Aufwand ein angenehmes stimmiges Wohnambiente schaffen. 

Bild mit weißer, glänzenden Spanndecke und zuschaltbarem LED-Lichtkanal in der Schattenfuge.
Bild: Weiße, glänzende Spanndecke, mit zuschaltbarem LED-Lichtkanal in der Schattenfuge.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Historie

2016 CILING in Feierstimmung Wir gehören zum "alten Eisen"... und freuen uns darüber! Wir werden in diesem Jahr 20 und finden das ist ein Grund zum Feiern, für gute Laune und ein selbstsicheres Lächeln. Aber trotz unseres "Alters" sind wir nicht müde, neugierig zu sein und uns immer wieder tolle Produkte für Sie einfallen zu lassen: Seien Sie gespannt!

2015
Interessengemeinschaft Gewerbepark Hardtwald in Oftersheim Da wir immer regional aktiv und interessiert sind, wurde 2015 im Gewerbegebiet Hardtwald damit gestartet, die "IG Gewerbepark" umzusetzen. Dies bedeutete nicht nur das Schaffen einer informativen Internetseite unter gewerbepark-hardtwald.de sondern auch ein großes Fest und das Lostreten vieler weiterer Ideen – auf die Sie schon jetzt gespannt sein können.
LED... nicht nur eine (kurze) Modeerscheinung Zu Beginn haben wir das Thema LED (Licht-emittierende Diode) noch ein Stück weit skeptisch beobachtet, doch schnell wurde klar: …

CILING Farbübersicht

Seit Ende 2017 finden Sie 3 neue Farben in der CILING-Farbpallette.
Ein graues Seidenmatt (Topolino), einen Nudetone in glänzend (Cappuccino) und ein mattes Schwarz (Nero).

Material - "Folie" ist uns zu pauschal

CILING hat sich innerhalb seiner Unternehmensphilosophie „... bei uns zählt der Mensch“ dem Material Kunststoff verschrieben. Ein Werkstoff, der aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken ist. Doch auch hier gibt es Unterschiede: Qualität sollte immer vor Quantität stehen. Die Spanndeckenfolien von CILING bestehen aus einem amorphen, thermoplastischen Kunststoff, der zu 57% aus Steinsalz besteht. Des Weiteren sind sie aus einem schwer brennbaren Werkstoff. Als Stabilisatoren des verwendeten Materials werden vorwiegend organische Salze aus Calcium, Barium und Zink verwendet. Sogenannte UV-Absorber sorgen zusätzlich dafür, dass schädliches UV-Licht aufgesogen und in unschädliche Wärmeenergie umgewandelt wird. Als Füllstoffe innerhalb der Herstellung des Materials werden Kreide oder Talkum genutzt, welche die Folienmatrix verstärken und die mechanischen Eigenschaften beeinflussen. Kunststoff ist ein gängiger Rohstoff, der unter anderem auch in der Medi…