Direkt zum Hauptbereich

Einsatzbereiche + Pflege der CILING-Spanndecken

Einsatzbereiche

Ob Neubau, Umbau oder Modernisierung - vor der Arbeit stehen die Mühen einer fachgerechten Planung. Vor allem bei der Materialauswahl müssen Sie eine Vielzahl von Entscheidungen fällen. Dabei stehen Qualität, Sicherheit und Zuverlässigkeit eines Produktes im Vordergrund, denn wer will sich schon nach ein paar Jahren mit Ausbesserungen herumärgern.
 
Die hochwertige CILING-Spanndecke, die jedem Alltag standhält, eignet sie sich für Neu- und Altbau gleichermaßen und ist auch in Räumen mit höherer Luftfeuchtigkeit einsetzbar. Ob in privaten oder gewerblichen Räumen, in Shopeinrichtungen, Autohäusern, Konferenzräumen, Hotels, Bars, Medizinischen Einrichtungen, Banken, Museen, Galerien und vielen anderen Räumen, CILING-Decken bieten völlig neuartige Möglichkeiten der Deckengestaltung und sind immer eine saubere und individuelle Lösung.
 




Pflege

CILING-Decken haben eine geschlossene Oberfläche. Das bedeutet, sie können keinen Schmutz aufnehmen. Der eventuell vorhandene  Oberflächenschmutz auf der CILING-Decke lässt sich mit dem umweltfreundlichen und biologisch abbaubaren CILING-Spezialreiniger CIL-O-CLEAN einfach beseitigen.
Mit CIL-O-CLEAN erzeugen Sie streifenfreie Sauberkeit und strahlenden Glanz auf allen Kunststoff- und Glasoberflächen und können mühelos Schmutz, Staub, fettige Ablagerungen, Fingerabdrücke, u.v.m. entfernen. Bitte verwenden Sie keinen scharfen Reiniger, Scheuermilch oder sonstiges. Achten Sie darauf, dass Sie bei der Reinigung die Oberfläche nicht zerkratzen. Bringen Sie CIL-O-CLEAN einfach sparsam auf das Spezialreinigungstuch sparsam auf und wischen Sie die Oberfläche ab. Gegebenenfalls können Sie auch den Spezialreiniger kurz einwirken lassen und mit dem dazugehörigen Tuch streifenfrei auspolieren.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Historie

2016 CILING in Feierstimmung Wir gehören zum "alten Eisen"... und freuen uns darüber! Wir werden in diesem Jahr 20 und finden das ist ein Grund zum Feiern, für gute Laune und ein selbstsicheres Lächeln. Aber trotz unseres "Alters" sind wir nicht müde, neugierig zu sein und uns immer wieder tolle Produkte für Sie einfallen zu lassen: Seien Sie gespannt!

2015
Interessengemeinschaft Gewerbepark Hardtwald in Oftersheim Da wir immer regional aktiv und interessiert sind, wurde 2015 im Gewerbegebiet Hardtwald damit gestartet, die "IG Gewerbepark" umzusetzen. Dies bedeutete nicht nur das Schaffen einer informativen Internetseite unter gewerbepark-hardtwald.de sondern auch ein großes Fest und das Lostreten vieler weiterer Ideen – auf die Sie schon jetzt gespannt sein können.
LED... nicht nur eine (kurze) Modeerscheinung Zu Beginn haben wir das Thema LED (Licht-emittierende Diode) noch ein Stück weit skeptisch beobachtet, doch schnell wurde klar: …

CILING Farbübersicht

Seit Ende 2017 finden Sie 3 neue Farben in der CILING-Farbpallette.
Ein graues Seidenmatt (Topolino), einen Nudetone in glänzend (Cappuccino) und ein mattes Schwarz (Nero).

Material - "Folie" ist uns zu pauschal

CILING hat sich innerhalb seiner Unternehmensphilosophie „... bei uns zählt der Mensch“ dem Material Kunststoff verschrieben. Ein Werkstoff, der aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken ist. Doch auch hier gibt es Unterschiede: Qualität sollte immer vor Quantität stehen. Die Spanndeckenfolien von CILING bestehen aus einem amorphen, thermoplastischen Kunststoff, der zu 57% aus Steinsalz besteht. Des Weiteren sind sie aus einem schwer brennbaren Werkstoff. Als Stabilisatoren des verwendeten Materials werden vorwiegend organische Salze aus Calcium, Barium und Zink verwendet. Sogenannte UV-Absorber sorgen zusätzlich dafür, dass schädliches UV-Licht aufgesogen und in unschädliche Wärmeenergie umgewandelt wird. Als Füllstoffe innerhalb der Herstellung des Materials werden Kreide oder Talkum genutzt, welche die Folienmatrix verstärken und die mechanischen Eigenschaften beeinflussen. Kunststoff ist ein gängiger Rohstoff, der unter anderem auch in der Medi…