Direkt zum Hauptbereich

Schnell, schön, sauber...

Schnell, schön, sauber...

Spanndecken bieten eindrucksvolle Möglichkeiten der Raumgestaltung! Mit ihnen werden innerhalb weniger Stunden dunkle Wohnzimmer, schlichte Küchen oder einfache Bäder zu modernen Wohlfühl-Räumen. Es gibt sie für jeden Geschmack und Einrichtungsstil. Ob renovieren, modernisieren oder neu bauen - unsere Spanndecken bieten Ihnen die optimale Lösung und das schön, schnell und sauber.
 
Wie Farben wirken und Räume verändern können? Sehen Sie selbst:

Nutzen: Kurz notiert


CILING-Qualitätsspanndecken...
  • können nahezu in jeden Raum integriert werden
  • und ihm zu neuem Ansehen verhelfen!
  • sind maßkonfektioniert und speziell für den einzelnen Raum angefertigt!
  • passen sich durch ihre Flexibilität allen Raumgegebenheiten an!
  • kaschieren die alten unschönen Deckenflächen komplett!
  • sind oft schon innerhalb eines Tages schnell und sauber montiert!
  • bilden in Verbindung mit Licht eine harmonische Einheit!
  • unterstützen eine optimale Ausleuchtung des Raumes!
  • haben ein außergewöhnliches Design!
  • bieten dekorative Gestaltungsmöglichkeiten!
  • gibt es in matter und glänzender Ausführung (auch Lackspanndecken)
  • sowie in dezenten und kräftigen Farbtönen!
  • ermöglichen in der glänzenden Ausführung eine optische Vergrößerung von Räumen!
  • sind reißfest, wasserdicht und staubabweisend und damit absolut pflegeleicht!
  • haben eine lange Lebensdauer und versprechen einen Werterhalt über viele Jahre
  • und sind ein SWISSMADE-Qualitätsprodukt mit 10 Jahren Herstellergewährleistung!
Wir bieten Ihnen ausschließlich Qualität. Maßgefertigte Produkte in unserer bekannten Schweizer Qualität. Unser Unterdecke-System ist vielseitig einsetzbar und lässt sich perfekt mit Beleuchtungselementen kombinieren. Ob glänzende (auch oft Lackspanndecke genannt) oder matte, perforierte oder abgehängte Decken, ob bedruckte Lichtwände, Großflächenleuchten, Lichtdeckenmodule oder gar ein Sternenhimmel aus Swarovski-Kristallen bei uns finden Sie die Lösung, die auf Ihre Wünsche zugeschnitten ist. 

1, 2, 3...

Nun gut, ganz so einfach ist es nicht (es bedarf schon einiger Schritte mehr) aber gefühlt für Sie als Endkunde wird es sich genau so darstellen – 1, 2, 3 und die Decke ist drin – und Sie "müssen" dann nur noch eins tun: Sich über Ihre Entscheidung für eine Qualitätsdecke aus dem Hause CILING lange freuen!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Historie

2016 CILING in Feierstimmung Wir gehören zum "alten Eisen"... und freuen uns darüber! Wir werden in diesem Jahr 20 und finden das ist ein Grund zum Feiern, für gute Laune und ein selbstsicheres Lächeln. Aber trotz unseres "Alters" sind wir nicht müde, neugierig zu sein und uns immer wieder tolle Produkte für Sie einfallen zu lassen: Seien Sie gespannt!

2015
Interessengemeinschaft Gewerbepark Hardtwald in Oftersheim Da wir immer regional aktiv und interessiert sind, wurde 2015 im Gewerbegebiet Hardtwald damit gestartet, die "IG Gewerbepark" umzusetzen. Dies bedeutete nicht nur das Schaffen einer informativen Internetseite unter gewerbepark-hardtwald.de sondern auch ein großes Fest und das Lostreten vieler weiterer Ideen – auf die Sie schon jetzt gespannt sein können.
LED... nicht nur eine (kurze) Modeerscheinung Zu Beginn haben wir das Thema LED (Licht-emittierende Diode) noch ein Stück weit skeptisch beobachtet, doch schnell wurde klar: …

CILING Farbübersicht

Seit Ende 2017 finden Sie 3 neue Farben in der CILING-Farbpallette.
Ein graues Seidenmatt (Topolino), einen Nudetone in glänzend (Cappuccino) und ein mattes Schwarz (Nero).

Material - "Folie" ist uns zu pauschal

CILING hat sich innerhalb seiner Unternehmensphilosophie „... bei uns zählt der Mensch“ dem Material Kunststoff verschrieben. Ein Werkstoff, der aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken ist. Doch auch hier gibt es Unterschiede: Qualität sollte immer vor Quantität stehen. Die Spanndeckenfolien von CILING bestehen aus einem amorphen, thermoplastischen Kunststoff, der zu 57% aus Steinsalz besteht. Des Weiteren sind sie aus einem schwer brennbaren Werkstoff. Als Stabilisatoren des verwendeten Materials werden vorwiegend organische Salze aus Calcium, Barium und Zink verwendet. Sogenannte UV-Absorber sorgen zusätzlich dafür, dass schädliches UV-Licht aufgesogen und in unschädliche Wärmeenergie umgewandelt wird. Als Füllstoffe innerhalb der Herstellung des Materials werden Kreide oder Talkum genutzt, welche die Folienmatrix verstärken und die mechanischen Eigenschaften beeinflussen. Kunststoff ist ein gängiger Rohstoff, der unter anderem auch in der Medi…